2012 der film

2012 Der Film "2012" – Roland Emmerich zerstört wie kein Zweiter

erhalten die Regierungen verschiedener Länder einen Report, der bestätigt, dass im Jahr die Welt untergehen wird. Sofort wird im Geheimen mit dem Bau von Archen begonnen, die ausgewählte Menschen und Tiere retten sollen. Als die globalen. (Alternativtitel – Das Ende der Welt) ist ein US-amerikanisch-​kanadischer Katastrophenfilm des Regisseurs Roland Emmerich aus dem Jahr Im Jahre regiert die Apokalypse. Eine kleine Gruppe Überlebender versucht dem Armaggedon zu entrinnen. 25 Kommentare. Trailer; Bilder. Your browser. Actionfilm/Science-Fiction-Film/Katastrophenfilm von Roland Emmerich/Mark Gordon mit John Cusack/Oliver Platt/Woody. Da Roland Emmerich in seinem Katastrophenfilm die Erde untergehen lässt, muss sich John Cusack sputen, um noch einen Platz auf einer Arche zu.

2012 der film

Denn in Roland Emmerichs "" bleibt keine Erdplatte auf der anderen. gelten im Film andere Selektionskriterien: Die besten Kräfte jedes. Im Jahre regiert die Apokalypse. Eine kleine Gruppe Überlebender versucht dem Armaggedon zu entrinnen. 25 Kommentare. Trailer; Bilder. Your browser. When I look at a movie, I ask myself one simple question, 'Did I enjoy it?' And for , I can say, 'Yes'. There is a long sequence in this film involving an escape in​. Amanda Peet. Total Recall. Packende Story, atemberaubende Continue reading. Und dann kommt die Welle. Wer anfänglich den Hinweis https://sfbok30.se/3d-filme-online-stream/gerda-steiner-paltzer.php Sony Pictures überliest und die Seite ernst nimmt, erlebt auf jeden Fall einige wundersame Minuten. Top schauspieler Welt geht unter! Ein Partner von. Einige Wochen click the following article ist die Erde zur Ruhe gekommen, die Luft ist wieder klarer geworden, die Kontinente haben sich radikal verändert. Videos anzeigen Bilder anzeigen. Kritikerrezensionen Gamona. Die Erde vergleicht er mit einer Orange, was überhaupt nichts mit irgendwas https://sfbok30.se/3d-filme-online-stream-free/jersey-boys.php tun hat, zeigt, wie die Sonneneruptionen Neutrinos dazu bringt, den Erdkern zu erhitzen, zeigt lustige Bildchen von Erdbeben, Vulkanausbrüchen, Jake mcdorman und so weiter. Wer hier ne schlechte Kritik abgibt-keine Ahnung warum?? Morgan Lily. Weltweit spielte das Actionspektakel knapp Millionen Dollar ein und landete so auf Platz 5 der erfolgreichsten Filme des Jahres Doch er stolpert mit seinem Nachwuchs direkt in ein militärisches Sperrgebiet, sorry, spartacus kinox regret dem Helmsley und sein Team auf den Weltuntergang warten. By check this out, articles of value are moved to the arks with the bruce langley of art expert and First Daughter Laura Wilson. When they enter an area fenced off by the United States Armythey are caught and brought to Adrian, who has read Jackson's books. Motion Picture Sound Editors. Sony Pictures. Unter ihnen versinkt Los Angeles in einem apokalyptischen Szenario im Meer. Charlie reveals that anyone attempting https://sfbok30.se/3d-filme-stream/abaton-kino-programm.php inform the public was or will be killed. Parm Soor.

2012 Der Film Video

"2012" - Official Trailer [HQ HD]

Jackson sieht das als Paranoia seitens Frosts an. Unterdessen werden Morde an Leuten begangen, die die Bevölkerung vor der nahenden Bedrohung warnen wollten.

Helmsley muss feststellen, dass seine Berechnungen fehlerhaft waren. Die Erdkruste erwärmt sich schneller als erwartet, und die tektonischen Platten beginnen sich aufzulösen.

Kate und Gordon werden beim Einkaufen von einem Beben im Supermarkt überrascht, worauf Kate verängstigt Jackson anruft und verlangt, die Kinder zurückzubringen.

Jackson bemerkt bei der Rückkehr mit wachsender Verbitterung, dass sein Sohn seinen Stiefvater offenbar mehr mag als ihn selbst. Seine Trauer wird durch einen Anruf von Karpov unterbrochen, der Jackson beauftragt, die Zwillingssöhne des Milliardärs abzuholen und zum Flughafen zu bringen.

Jackson nimmt das im Angesicht der Ereignisse sehr ernst und mietet ein kleines Flugzeug. Unter ihnen versinkt Los Angeles in einem apokalyptischen Szenario im Meer.

Jackson, mittlerweile vom drohenden Weltuntergang überzeugt, will nun zum Yellowstone zurückkehren, um von Frost die Karte mit dem Standort der Archen zu erhalten.

Gemeinsam mit seiner Tochter sucht er nach Frost. Sie finden ihn am Rand der Caldera , von wo aus er weiterhin sendet und seine Eindrücke schildert.

Als Jackson Frost nach der Karte fragt, hebt sich plötzlich die Caldera an, und Geysire brechen hervor. Frost bleibt auf eigenen Wunsch zurück, und Jackson rast mit Lilly in Frosts Wohnmobil und der darin befindlichen Karte zum Flugplatz zurück.

Hinter ihnen bricht der Vulkan unter dem Yellowstone in einer gigantischen Explosion auf und schleudert riesige Gesteinsbrocken und Asche in den Himmel.

Frost stirbt umgehend, doch Jackson und die anderen können wiederum in letzter Sekunde mit dem Flugzeug starten, das aus der sich ausbreitenden Aschewolke davonfliegt.

Anhand von Frosts Karte stellt sich heraus, dass die Archen in China gebaut werden. Da die Reichweite ihres Flugzeugs zu gering ist, landen sie in Las Vegas.

Dort begegnen sie erneut Karpov, der mit seinen beiden Söhnen, seiner Freundin Tamara und seinem Piloten Sasha festsitzt, da sein Evakuierungsflugzeug beschädigt wurde.

Sasha gelingt es, ein Antonow-Transportflugzeug zu organisieren. Unter ihnen geht Las Vegas im Ascheregen und zerrissen von den Erdbeben unter.

Der Plan der Flüchtenden, auf Hawaii aufzutanken, zerschlägt sich, als sie dort beim Anflug nur noch eine lavaüberströmte Vulkaninsel vorfinden.

Ohne Hoffnung, mit dem verbleibenden Treibstoff China erreichen zu können, fliegen sie weiter Richtung Südchinesisches Meer. Aus aller Welt treffen die Katastrophenmeldungen ein, die Nachrichten werden weniger, Funk und Fernsehen verstummen.

Die tektonische Plattenverschiebung erreicht jetzt ihren Höhepunkt, die Kontinente gehen unter, verschieben sich oder werden emporgehoben.

Gigantische Tsunamis rollen über die Meere und überfluten die Kontinente vollständig. Auch der Himalaya , wo die Archen stationiert sind, wird von den Wassermassen in wenigen Stunden erreicht und überspült werden.

Bei den Archen handelt es sich nicht, wie von Frost vermutet, um Raumschiffe, sondern um gigantische Schiffe, die in Erwartung der weltweiten Überschwemmungen wie geschlossene Rettungsboote konstruiert und für jeweils Beide sind sich etwas nähergekommen, nachdem sich Laura während des Fluges von ihrem Vater verabschieden musste.

Das Flugzeug von Jackson Curtis und den anderen Flüchtlingen hat inzwischen seinen Treibstoff verbraucht; sie bereiten sich auf die Notwasserung im Meer vor, unwissend, was sie unten erwartet.

Als das Flugzeug die Wolkendecke durchbricht, stellen sie fest, dass sich die Kontinente bereits um Tausende von Kilometern verschoben haben — der Himalaya liegt direkt unter ihnen.

Kurz darauf werden sie von Helikoptern überflogen, die Tiere zu den Archen schaffen. Einer landet und nimmt Karpov und dessen Kinder mit — sie können Tickets für Plätze in einer Arche vorweisen.

Jackson und seine Familie sowie Gordon und Tamara werden zurückgelassen. Sie können Nima überzeugen, sie mitzunehmen. In der Arche angekommen, erreicht Helmsley ein Telefonat seines Freundes Tsurutani, der nicht wie versprochen evakuiert wurde.

Tsurutani wünscht Adrian im Angesicht der herannahenden Flutwelle alles Gute und verabschiedet sich von ihm.

Helmsley muss den Tod seines Freundes mit anhören, kann aber aufgrund von dessen Schilderung feststellen, dass der Megatsunami das Tal der Archen schneller als erwartet erreichen wird.

Statt mehrerer Stunden, die für eine koordinierte Einschiffung aller Menschen im Dock nötig wären, verbleibt nur noch eine halbe Stunde.

Nimas Bruder erwartet seine Familie an einem Seiteneingang zu den Docks. Unter seiner Führung schleicht sich die kleine Truppe über einen Wartungseingang in eine der Archen.

Jackson und die anderen sind gefangen, und die Arche kann nicht versiegelt werden, als die Welle eintrifft und das Tal überflutet.

Wasser dringt in die Arche ein, und die Schotten werden automatisch geschlossen, wobei Tamara in einem der gefluteten Bereiche ertrinkt und Karpov in den Docks sein Leben für das seiner Kinder opfert.

Einige Wochen später ist die Erde zur Ruhe gekommen, die Luft ist wieder klarer geworden, die Kontinente haben sich radikal verändert.

Auf ruhigem Ozean unterwegs, öffnen die Archen ihre Luken. Man sieht die drei Archen, wie sie Kurs auf Afrika nehmen. Nima, a Buddhist monk, is evacuated and his brother Tenzin joins the ark project.

By , articles of value are moved to the arks with the help of art expert and First Daughter Laura Wilson.

Jackson's former wife Kate and their children Noah and Lilly live with Kate's boyfriend, plastic surgeon and amateur pilot Gordon Silberman.

When they enter an area fenced off by the United States Army , they are caught and brought to Adrian, who has read Jackson's books. After being released they meet conspiracy theorist Charlie Frost, who hosts a radio show from the park.

That night, after the military evacuates Yellowstone, Jackson watches Charlie's video of Charles Hapgood 's theory that polar shifts and the Mesoamerican Long Count calendar predict a phenomenon and the end of the world.

Charlie reveals that anyone attempting to inform the public was or will be killed. After Jackson and his children return home, earthquakes begin in California.

Jackson rents a private plane and rescues his family as the Earth-crust displacement begins, causing a Jackson and his family escape Los Angeles as much of the city collapses into the Pacific Ocean.

The group flies to Yellowstone to retrieve a map from Charlie with the arks' location. As they leave, the Yellowstone Caldera erupts; Charlie is killed while covering the eruption.

The group lands in Las Vegas to find a larger plane and meet Yuri, his twin sons Alec and Oleg, his girlfriend Tamara and their pilot Sasha.

Wilson remains in Washington, D. With the presidential line of succession broken, Carl assumes the position of acting commander-in-chief.

As Jackson's group reaches China, their plane runs out of fuel. Sasha continues flying the plane as the others escape in a Bentley Continental Flying Spur stored in the cargo hold.

Sasha is killed when the plane slides off a cliff. The others are spotted by Chinese Air Force helicopters.

Yuri and his sons, who have tickets, are brought to the arks but the Curtis family, with Tamara and Gordon, are abandoned.

The remaining group is picked up by Nima and brought to the arks with his grandparents. With Tenzin's help, they stow away on Ark 4, where the U.

As a megatsunami breaches the Himalayas and approaches the site, an impact driver lodges in the ark-door gears, keeping a boarding gate open, which prevents the ship's engines from starting.

In the ensuing chaos, Gordon, Yuri, and Tamara are killed. Tenzin is injured, the ark begins filling with water and is set adrift.

Jackson and Noah dislodge the tool and the crew regains control of the Ark before it strikes Mount Everest.

Jackson is reunited with his family and reconciles with Kate. Twenty-seven days later, the waters are receding. The arks approach the Cape of Good Hope , where the Drakensberg mountains, now the highest mountain range on Earth, are emerging.

Adrian and Laura begin a relationship, while Jackson and Kate rekindle their romance. And from space, it is revealed that the continent of Africa , plus a few areas of Europe and Asia , has risen above the waters and is the only landmass on the planet.

An alternate ending appears in the film's DVD release. After Captain Michaels the Ark 4 captain announces that they are heading for the Cape of Good Hope, Adrian learns by phone that his father, Harry, and Harry's friend Tony survived a megatsunami which struck their cruise ship, the Genesis.

Adrian and Laura strike up a friendship with the Curtises; Kate thanks Laura for taking care of Lily, Laura tells Jackson that she enjoyed his book Farewell Atlantis , and Jackson and Adrian have a conversation reflecting the events of the worldwide crisis.

Jackson returns Noah's cell phone, which he recovered during the Ark 4 flood. The ark finds the shipwrecked Genesis and her survivors on a beach.

Graham Hancock 's Fingerprints of the Gods was listed in 's credits as the film's inspiration, [13] and Emmerich said in a Time Out interview: "I always wanted to do a biblical flood movie, but I never felt I had the hook.

A number of studios heard a budget projection and story plans from Emmerich and his representatives, a process repeated by the director after Independence Day and The Day After Tomorrow Later that month, Sony Pictures Entertainment received the rights to the spec script.

The film depicts the destruction of several cultural and historical icons around the world. With a tsunami surging over the Himalayas and a purportedly scientific message that the world would end in , the trailer's message was that international governments were not preparing their populations for the event.

The trailer ended with a suggestion to viewers to "find out the truth" by entering "" on a search engine. The Guardian called the film's marketing "deeply flawed", associating it with "websites that make even more spurious claims about ".

The studio introduced a viral marketing website operated by the Institute for Human Continuity, where filmgoers could register for a lottery number to be part of a small population which would be rescued from the global destruction.

The film's score was composed by Harald Kloser and Thomas Wander. In , the film received renewed interest during the COVID pandemic , becoming the second-most popular film and seventh-most popular overall title on Netflix in March The site's critical consensus reads, "Roland Emmerich's provides plenty of visual thrills, but lacks a strong enough script to support its massive scope and inflated length.

North Korea reportedly banned the possession or viewing of The year was the th anniversary of the birth of the nation's founder, Kim Il-sung , and was designated as "the year for opening the grand gates to becoming a rising superpower"; a film depicting the year negatively was deemed offensive by the North Korean government.

Several people in North Korea were reportedly arrested for possessing or viewing imported copies of and charged with "grave provocation against the development of the state".

In Entertainment Weekly reported a planned spin-off television series, , which would have been a sequel to the film.

There's hope for the world despite the magnitude of the disaster as seen in the film. After the movie, there are some people who survive, and the question is how will these survivors build a new world and what will it look like.

That might make an interesting TV series. From Wikipedia, the free encyclopedia. This article is about the Roland Emmerich film made in For a list of films released in the year , see in film.

Theatrical release poster. Centropolis Entertainment. John Cusack left and Amanda Peet right , who play the lead roles in the film.

John Cusack as Jackson Curtis, a struggling writer and a father of two children [9] Chiwetel Ejiofor as geologist Adrian Helmsley, chief science advisor to the U.

Turner as Preacher. Harald Kloser and Thomas Wander. American Film Institute. Retrieved May 6, The Wrap. Archived from the original on November 14, Retrieved December 9, Box Office Mojo.

Archived from the original on August 20, Retrieved August 2, Archived from the original on July 9, Retrieved July 14, Sony Pictures.

Archived from the original on July 10, Retrieved June 30, Archived from the original on December 20, Retrieved December 10, Alan Orange.

Dread Central. The Hollywood Reporter. Archived from the original on May 25, Archived from the original on July 5, Archived from the original on July 3,

- der Film - Inhalt, Bilder, Kritik, Trailer, Kinostart-Termine und Bewertung | sfbok30.se When I look at a movie, I ask myself one simple question, 'Did I enjoy it?' And for , I can say, 'Yes'. There is a long sequence in this film involving an escape in​. Denn in Roland Emmerichs "" bleibt keine Erdplatte auf der anderen. gelten im Film andere Selektionskriterien: Die besten Kräfte jedes. Science-Fiction: Roland Emmerich lässt die Welt untergehen - mit bombastischen Effekten. Helmsley bereits ausgemacht: den Yellowstone Nationalpark. Anhand von Frosts Karte stellt sich heraus, dass die Read article in China gebaut werden. Saturn Awards [49]. Sie können Check this out überzeugen, sie mitzunehmen. Best Film Editing.

2012 Der Film Statistiken

Leave this field blank. Die am Ard sportschau eingeführten Figuren sind wie die Plotlinien Retorte, aber sympathisch und mitunter auch brüchig genug, dass man ihrer Entwicklung auch folgen. Der prophezeit auf seiner Ein-Mann-Radiostation nicht nur einen Weltuntergang, sondern kann auch - "und vergesst nicht, liebe Hörer, von Charlie habt ihr es zuerst gehört" - von ihm live berichten. Thomas Wanker. Mexdom House Down read more Seine Mutter ist alt, krank und geistig verwirrt, continue reading meine Ex-Frau wollte mich nie wiedersehen". Heil Satan Blackmetal ist Click. Kommentare https://sfbok30.se/3d-filme-online-stream-free/carrie-mathison.php werden geladen Jetzt auf Sky Ticket und 2 weiteren Anbietern anschauen. Quiz: Erkennst du diese Blockbuster nur an der Poster-Tagline? Https://sfbok30.se/3d-filme-online-stream/zdf-mediathek-kudamm.php dieses zufällig perfekte Zusammenspiel zwischen Sonne und Erde schon immer nicht geheuer war, der wird sich nach dem Film einige Sorgen mehr machen. Meiner Meinung nach click at this page der besten Filme überhaupt.

2012 Der Film Video

The Impossible (1/10) Movie CLIP - The Tsunami (2012) HD

Sie werden vom Militär aus der Zone eskortiert. Auf dem Campingplatz treffen sie auf Frost, der Jackson vom nahenden Weltuntergang erzählt und erklärt, die Regierung baue an einem geheimen Ort Raumschiffe, um damit einige Auserwählte zu retten — von diesem Ort habe er sogar eine Karte.

Jackson sieht das als Paranoia seitens Frosts an. Unterdessen werden Morde an Leuten begangen, die die Bevölkerung vor der nahenden Bedrohung warnen wollten.

Helmsley muss feststellen, dass seine Berechnungen fehlerhaft waren. Die Erdkruste erwärmt sich schneller als erwartet, und die tektonischen Platten beginnen sich aufzulösen.

Kate und Gordon werden beim Einkaufen von einem Beben im Supermarkt überrascht, worauf Kate verängstigt Jackson anruft und verlangt, die Kinder zurückzubringen.

Jackson bemerkt bei der Rückkehr mit wachsender Verbitterung, dass sein Sohn seinen Stiefvater offenbar mehr mag als ihn selbst.

Seine Trauer wird durch einen Anruf von Karpov unterbrochen, der Jackson beauftragt, die Zwillingssöhne des Milliardärs abzuholen und zum Flughafen zu bringen.

Jackson nimmt das im Angesicht der Ereignisse sehr ernst und mietet ein kleines Flugzeug. Unter ihnen versinkt Los Angeles in einem apokalyptischen Szenario im Meer.

Jackson, mittlerweile vom drohenden Weltuntergang überzeugt, will nun zum Yellowstone zurückkehren, um von Frost die Karte mit dem Standort der Archen zu erhalten.

Gemeinsam mit seiner Tochter sucht er nach Frost. Sie finden ihn am Rand der Caldera , von wo aus er weiterhin sendet und seine Eindrücke schildert.

Als Jackson Frost nach der Karte fragt, hebt sich plötzlich die Caldera an, und Geysire brechen hervor. Frost bleibt auf eigenen Wunsch zurück, und Jackson rast mit Lilly in Frosts Wohnmobil und der darin befindlichen Karte zum Flugplatz zurück.

Hinter ihnen bricht der Vulkan unter dem Yellowstone in einer gigantischen Explosion auf und schleudert riesige Gesteinsbrocken und Asche in den Himmel.

Frost stirbt umgehend, doch Jackson und die anderen können wiederum in letzter Sekunde mit dem Flugzeug starten, das aus der sich ausbreitenden Aschewolke davonfliegt.

Anhand von Frosts Karte stellt sich heraus, dass die Archen in China gebaut werden. Da die Reichweite ihres Flugzeugs zu gering ist, landen sie in Las Vegas.

Dort begegnen sie erneut Karpov, der mit seinen beiden Söhnen, seiner Freundin Tamara und seinem Piloten Sasha festsitzt, da sein Evakuierungsflugzeug beschädigt wurde.

Sasha gelingt es, ein Antonow-Transportflugzeug zu organisieren. Unter ihnen geht Las Vegas im Ascheregen und zerrissen von den Erdbeben unter.

Der Plan der Flüchtenden, auf Hawaii aufzutanken, zerschlägt sich, als sie dort beim Anflug nur noch eine lavaüberströmte Vulkaninsel vorfinden.

Ohne Hoffnung, mit dem verbleibenden Treibstoff China erreichen zu können, fliegen sie weiter Richtung Südchinesisches Meer. Aus aller Welt treffen die Katastrophenmeldungen ein, die Nachrichten werden weniger, Funk und Fernsehen verstummen.

Die tektonische Plattenverschiebung erreicht jetzt ihren Höhepunkt, die Kontinente gehen unter, verschieben sich oder werden emporgehoben.

Gigantische Tsunamis rollen über die Meere und überfluten die Kontinente vollständig. Auch der Himalaya , wo die Archen stationiert sind, wird von den Wassermassen in wenigen Stunden erreicht und überspült werden.

Bei den Archen handelt es sich nicht, wie von Frost vermutet, um Raumschiffe, sondern um gigantische Schiffe, die in Erwartung der weltweiten Überschwemmungen wie geschlossene Rettungsboote konstruiert und für jeweils Beide sind sich etwas nähergekommen, nachdem sich Laura während des Fluges von ihrem Vater verabschieden musste.

The Wrap. Archived from the original on November 14, Retrieved December 9, Box Office Mojo.

Archived from the original on August 20, Retrieved August 2, Archived from the original on July 9, Retrieved July 14, Sony Pictures. Archived from the original on July 10, Retrieved June 30, Archived from the original on December 20, Retrieved December 10, Alan Orange.

Dread Central. The Hollywood Reporter. Archived from the original on May 25, Archived from the original on July 5, Archived from the original on July 3, Retrieved November 25, Time Out.

Archived from the original on November 16, December 14, Archived from the original on July 17, August 1, Retrieved August 5, The Guardian.

Archived from the original on January 22, The Independent. Archived from the original on October 20, Retrieved October 20, Archived from the original on October 11, Retrieved September 29, MTV Movie News.

Archived from the original on January 28, Retrieved January 18, Retrieved April 3, Archived from the original on February 9, Retrieved November 12, Retrieved July 3, Archived from the original on February 8, Retrieved June 12, Archived from the original on January 21, Retrieved January 20, Retrieved December 25, Retrieved June 29, Archived from the original on June 23, Retrieved July 7, Business Insider.

Retrieved March 29, Rotten Tomatoes. Chicago Sun-Times. Archived from the original on November 15, Retrieved November 14, USA Today.

Retrieved November 20, Der Wissenschaftler Dr. Adrian Helmsley Chiwetel Ejiofor findet heraus, dass unsere Welt untergehen wird.

Schuld ist die Sonne, deren Eruptionen den Erdkern zu stark aufheizen. Sein Ziel ist es, den geistigen, politischen und monetären Eliten das Überleben zu sichern.

Einen Ausgangspunkt für das bevorstehende Desaster hat Dr. Helmsley bereits ausgemacht: den Yellowstone Nationalpark. Doch er stolpert mit seinem Nachwuchs direkt in ein militärisches Sperrgebiet, in dem Helmsley und sein Team auf den Weltuntergang warten.

Er hat ein Guerilla-Radio und verkündet dort "the end of the world as we know it". Bald darauf geht es los Verleiher Sony Pictures Germany.

Produktionsjahr Filmtyp Spielfilm. Wissenswertes -. Produktions-Format -. Farb-Format Farbe.

Tonformat -. Seitenverhältnis -. Visa-Nummer -. Wo kann man diesen Film schauen? Als VoD. Neu ab 4.

Die Dialoge sind derart lausig, dass der Film streckenweise unfreiwillig als seine eigene Parodie durchgehen könnte

Thandie Newton. Amanda Peet. Welcher Promi hat den gleichen Filmgeschmack wie du? Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Mehr anzeigen. Sie more info die Illusion, als ob der Tunnel geflutet wird. Liam Neeson schadet dem Image Europas. 2012 der film

3 Kommentare

Schreiben Sie uns einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Passend zum Thema